Sehen und Bewegen
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. Danke.


Bitte addieren Sie 6 und 4.

AKTUELL in Berlin Lichterfelde West

Noch einmal im Frühjahr biete ich 2 x an: Lesebrille oder Sehtraining?
            Kennen Sie das?
⌘     Texte verschwimmen
⌘     Preise werden unlesbar
⌘     Die Konzentration lässt nach
⌘     Lesen macht keinen Spaß mehr
⌘     Die Augen sind schnell müde
⌘     Die Blendempfindlichkeit mindert das Sehen
                                                                                                                                                         Die Gründe hierfür liegen u.a. darin, dass im Laufe der Jahre die Augenlinsen ihre Elastizität verlieren. Damit können die Linsen nicht mehr so schnell von der Nähe in die Ferne und umgekehrt umschalten.
Außerdem verlieren die Augen durch einseitige Sehbelastung und Sehgewohnheiten ihre Blicksicherheit.
 
Hinzu kommen Alltags-Sehgewohnheiten, Arbeiten am PC, unzureichendes Licht, zu wenig Wassertrinken oder mangelnde Bewegung u. a. 
                                                                                                                                                                                  Das Konzept des Seh- und Visualtrainings trainiert mit aufbauenden und stabilisierenden Übungen die Beweglichkeit der Augen, ihre Fähigkeit den Blick zu halten, die Nah- Fernsicht zu reaktivieren und die Gehirnfusion zu mobilisieren.
 
Neue Sehfreude und Sehbeweglichkeit sind garantiert.

1. KURS im Mai >  Lesebrille oder Sehtraining?

7. Mai, 14. Mai, 21. Mai 28. Mai

2. KURS im Juni
>  Lesebrille oder Sehtraining?
4. Juni, 11. Juni, 18. Juni, 25. Juni


Dienstags 18:30 bis 20:00 h 80€ + Trainingsmaterial + 10 % Freundinnenrabatt

3. Extra KURS: Neues Sehen - Bevor die Brille kommt Diesen Extra Kurs biete ich an für 2 Teilnehmerinnen mit individueller Terminabsprache.  4 x 90 Min. Grundkonzept Seh- und Visualtraining . 80 € . Trainingsmaterial

 Dieser Kurs wendet sich an alle, die eine Sehveränderung in der Täglichkeit und am Arbeitsplatz und der PC-Arbeit bemerken, aber nicht so recht wissen, ob sie überhaupt etwas damit zu tun haben.

Anfangs steht diese Sehveränderung im engen Zusammenhang zu der Sehbelastung, die sich schleichend in eine verringerte Sehkraft, eingeschränkter Augenbeweglichkeit, schnell ermüdende Augen usw. umwandelt.

Warten Sie nicht darauf, bis eine Brille notwendig ist. Sie können jederzeit

  • Augenachtsamkeit und Übungen in den Alltag integrieren 
  • Verantwortung für Ihre Seh-Gesundheit übernehmen
  • Visuellen Stress vermeiden

So verbessern und stabilisieren Sie Ihre Sehfähigkeit, entlasten die Augen und bewahren oder erobern sich ein leichtes, angenehmes Augengefühl zurück.

Wie lässt sich dieser Sehkomfort erreichen? Die für das Sehen zuständigen vier großen Augenfunktionen* können hier durch gezieltes Training schnell und nachhaltig in ihre Lebendigkeit zurückgeführt werden!

Sie lernen in jeder Gruppenstunde 1 x 4 Grundübungen kennen, die Sie zeitlich unabhängig in Ihre Täglichkeit einbauen können. So haben Sie zum Schluss eine stabile Grundlage für Ihr Sehen und können darauf aufbauend Ihr Sehen nachhaltig stabilisieren und Ihre Augen vor äußeren Einflüssen schützen


4. Extra KURS: 90 Minuten Augenfitness mit System mit Entspannungstechniken für die angestrengten Augen  Diesen Extra Kurs biete ich an für 2 Teilnehmerinnen mit individueller Terminabsprache. 4 x . 80 € . Trainingsmaterial

Wie sehen Sie eigentlich?
Geradeaus oder auch mal nach links und rechts?
Mit beiden Augen oder nur mit einem?
Eher farbig oder doch mehr schwarzweiß?
Den Mond am Himmel einmal oder zweimal?
Eng und immer fokusiert?
 
Dieser Kurs bietet Ihnen unabhängige Übungsbeispiele zum Trainieren der einzelnen Augenfunktionen an. So können Sie selber Dauer und Tempo bestimmen und entscheiden, welche Übung Sie in das Tagesgeschehen übernehmen. Über die Zeit erhöhen Sie Ihren Sehkomfort und verringern den Sehstress. Sie werden sich an einem lebendigen, klaren, farbigem Sehen erfreuen.

Grundlage für diese Übungsangebot des Seh- und Visualtrainings bilden die vier großen Augenfunktionen*
  • die Augenbeweglichkeit und das Gleichgewicht
  • die Beidäugigkeit und die Fixation
  • die Anpassung an die Nähe und Ferne
  • Verarbeitung der Sehreize im Gehirn 
Und eine zusätzliches Angebot in diesem Kurs: Übungen, die das weite Sehen trainieren und das Gleichgewicht stärken Das bedeutet u. a.: Abschied von der Blendempfindlichkeit

* Ausführliche Informationen zum Seh- und Visualtraining finden Sie auf dieser wwwSeite links auf der Navileiste